Stand: 06.12.2020

 

Liebe Patientin, Lieber Patient,


wir heißen Sie herzlich willkommen in unserer Naturheilpraxis und möchten uns für das entgegengebrachte Vertrauen bedanken.
Bevor wir Sie als Patient in unserer Praxis behandeln, müssen einige Formalitäten erledigt werden. Um diese Vorgänge zu optimieren und die Umwelt durch Einsparung von Papier zu schonen möchten wir sie bitten ihre Anmeldung mit diesem Tablet elektronisch durchzuführen. Falls Sie hierbei Unterstützung benötigen oder Fragen haben, so wenden Sie sich bitte gerne an unsere Mitarbeiterin am Empfang.

Anmeldung:
Im Rahmen dieser Anmeldung bitten wir Sie ein Nutzerkonto zu erstellen.
Hierbei müssen Sie einen Nutzernamen und ein Passwort Ihrer Wahl vergeben. An die von Ihnen angegebene E-Mail Adresse wird eine Nachricht mit der Bitte um Bestätigung dieser Anmeldung gesendet. Hierzu müssen Sie lediglich den Bestätigungs-Link in der E-Mail anklicken. Nach erfolgter Bestätigung können Sie sich auf unserer Webseite anmelden und so Ihren persönlichen Patientenbereich einsehen.
Befunde und mögliche Laboranalysen dürfen aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht mittels einer unsicheren klassischen E-Mail an Sie versendet werden. Aus diesem Grund werden Sie bei Vorliegen neuer Dokumente von uns per E-Mail informiert. Ihre neuen Dokumente können Sie dann in Ihrem persönlichen Patientenbereich einsehen und herunterladen.
Transparenz ist uns wichtig, daher stellen wir Ihnen auf Wunsch und ohne Einschränkung alle Befunde und Laboranalysen in ihrem persönlichen Patientenbereich zur Verfügung.
Möglicherweise mag ihnen dieses Vorgehen etwas umständlich vorkommen, jedoch legen wir in unserer Praxis besonderen Wert auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten, und nur so können die gesetzlichen Vorgaben eingehalten werden.

Behandlungsvertrag und Datenschutzerklärung:
Mit der folgenden Anmeldung entsteht ein Behandlungsvertrag zwischen Ihnen und der Naturheilpraxis Kailus, welchen sie zur Kenntnis nehmen und akzeptieren müssen. Um die Dienste auf der Webseite der Naturheilpraxis Kailus zu nutzen müssen sie zusätzlich auch unserer Datenschutzerklärung zustimmen.


Vorangestellt möchten wir Ihnen in einer Zusammenfassung die, unsere Meinung nach, wichtigsten Punkte dieses Vertrages auflisten:

1.) Für die erbrachten Leistungen der Naturheilpraxis erhalten Sie eine Privatrechnung, welche Sie selber zahlen müssen. Mögliche Kostenerstattung bei ihrer privaten Krankenversicherung, der Beihilfe oder einer Zusatzversicherung müssen sie selber einreichen. Die Naturheilpraxis kann und wird keine Garantie für eine solche Kostenerstattung geben.

2.) Für nicht eingehaltene Termine (auch für Telefon- u. Videosprechstunden und insbesondere Erst-Termine / Neuaufnahmen) berechnen wir eine Ausfallpauschale von 60,- €. Teilen sie uns jedoch Ihre Absage mindestens 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin mit, so berechnen wir keine Ausfallpauschale.

3.) Mit dem Zustandekommen des Behandlungsvertrages willigen Sie ein, dass wir ihre personenbezogenen Daten neben der internen Verarbeitung in der Naturheilpraxis Kailus für folgende Zwecke an Dritte weiterleiten dürfen:

• Weiterleitung von personenbezogenen Labordaten an ein mit der Naturheilpraxis Kailus kooperierendes Labor und/oder Speziallabor ergänzender Disziplinen zum Zweck der Untersuchung und Befundung.
• Weiterleitung Ihres Namens und Ihrer Anschrift für Bestellungen naturheilkundlicher Präparate an die jeweiligen ausliefernden Firmen, um eine direkte Lieferung an Ihre Adresse zu ermöglichen.

4.) Sie willigen ein, dass die Naturheilpraxis Kailus Ihnen per E-Mail in unregelmäßigen Abständen (ca. vierteljährlich) allgemeine Informationen zu unserer Praxis zusendet. Zum Zweck des Widerrufs dieser Einwilligung zu diesem E-Mail Versand, findet sich in jeder dieser E-Mails ein entsprechender Link.

Ende der Zusammenfassung.

Der nachfolgende Link öffnet die ausführlichen Texte zum Behandlungsvertrag und der Datenschutzerklärung. Diese Texte müssen Sie bei der Anmeldung im nächsten Schritt zur Kenntnis nehmen und akzeptieren.
Neben dem Behandlungsvertrag dienen diese Texte jedoch hauptsächlich der Erläuterung, dass unsere Praxis DSGVO konform mit Ihren Daten umgeht, was ohnehin gesetzlich vorgeschrieben ist.

 

Behandlungsvertrag und Datenschutzerklärung

 

 

nach oben